News

Neuzugänge

Mit 2 neuen spektakulären Youngstern, Hoffnungssträgern für den großen Sport, erweitern wir und Helen Langehanenberg unsere seit 14 Jahren bestehende Zusammenarbeit und Freundschaft

Danny Cool v. Danciano / Sandro Hit 

der 4j. schwarzbraune Wallach war höchstbewertet  und überlegener Sieger anläßlich des Riemer Jungpferdecups 2019 mit 9en in den Gangarten

 

 

Define Dynamic v. Danciano / Samarant

der 3j. gekörte Rapphengst konnte ebenfalls seine Reitpferdeprüfung in München Riem gewinnen

Beide Pferde sind aus dem Besitz von Lisa und Sebastian Horler und wurden bisher dort ausgebildet. Lisa ist Trägerin des goldenen Reitabzeichens, hat sich in diesem Jahr für den Piaff Förderpreis qualifiziert und führt zusammen mit ihrem Mann, Pferdewirtschaftsmeister Sebastian, der ebenfalls das Goldene besitzt, einen Ausbildungsstall in Röttingen. Helen und wir waren auf Anhieb von beiden Pferden begeistert und wir freuen uns sehr über den Neuzugang. Vielen Dank Lisa und Sebastian !
Beide Pferde bleiben mittelfristig weiterhin in Ausbildung von Lisa und Helen wird die Weiterentwicklung der Pferde und der Reiterin fachlich begleiten. Als erstes Etappenziel ist für beide Pferde die Teilnahme am Süddt. Championat in Nördlingen geplant.
Dass unter Helen´s Ägide  aus talentierten Nachwuchspferden und –reitern erfolgreiche Teams werden, beweisen Fellini und Sabrina Geßmann. Fellini hat sich mit Sabrina zum zweiten Mal für das Bundeschampionat mit hohen Noten qualifiziert und Pferdewirtschaftsmeisterin Sabrina besitzt ebenfalls das goldene Reitabzeichen und ist inzwischen selbst Grand-Prix-erfolgreich



 

31.5.2019 Es steht wieder die Qualifikation zum Bundeschampionat an, dieses Jahr bei den 6j. Dressurpferden. Sabrina und Fellini qualifizieren sich auf Anhieb mit der Wertnote 8,3 in der Dressurpferdeprüfung M in Hamm.

18.5.+19.5.2019  Frank Sinatra und Helen waren das erste Mal international in Compiègne in Frankreich am Start. Helen ging mit ihm eine St. Georg Spezial Prüfung in der er trotz einiger Patzer noch 8. wurde. In seiner ersten Intermediaire I Prüfung, die er ging, lief es besser.

Hier belegten die beiden bei starker Konkurrenz den 6. Platz.

Wir freuen uns sehr darüber, dass er in seiner Ausbildung stetig Fortschritte macht und eifrig und immer motiviert bei der Sache ist.

15.5.2019  Heute hat Kwahu als bester der teilnehmenden Trakehner Hengste seinen 14 Tage Test in Schlieckau bestanden und geht damit erstmals in diesem Jahr in den Deckeinsatz auf Gestüt Hörstein.

Gestütsleiter Herr Jörß freut sich, dass er nun die interessierten Züchter nicht mehr

vertrösten muss, da Sperma ab heute verfügbar ist.

15.5.2019  Und es gibt schon die zweite frohe Nachricht:

Auch Pepsi ist tragend von Fellini.  Nach zwei Fohlen war sie einige Zeit züchterisch im Ruhestand und ist nun froher Erwartung auf ein typvolles und bewegungsstarkes Fohlen  !

3.5.2019 Frohe Neuigkeiten:  Mille Grazie ist tragend von Fellini !

Wir freuen uns auf elastischen, rittigen, gangstarken und  charakterfesten Nachwuchs -

das Fohlen-Highlight in 2019 !!

28.4.2019  Heute ist unser Hovawart-Baby Donna von Helms Klamm bei uns eingezogen.  Zwar ist sie noch winzig, doch wird sie bald als mutiger Begleit- und Wachhund unser Rudel und unsere Herde verstärken !!

25.4.+27.4.2019  Horses and dreams in Hagen stand auf dem Turnierplan von Helen und Frank Sinatra und die beiden starteten dort zweimal im St. Georg Special, der Qualifikation zum Nürnberger Bugpokal. Beide Male erreichte "Fritz" den zweiten Platz mit über 73 %. In der Qualifikationsprüfung betrug der hauchdünne Rückstand zum Sieger nur 2 Hundertstel Prozent !

30.1.2019  Der 8jährige Frank Sinatra platzierte sich nach längerer Turnierabstinenz mit Helen in Ankum mit über 70 % auf dem 2. Platz in der Kl. S und zwei Wochen später waren es schon über 72 % !

13.12.2018  Heute ging es nach Münster-Handorf und hier wurde Fellini für den Westfälischen Zuchtverband als Deckhengst anerkannt.

12.12.2018  Nachdem Fellini die Zuchtzulassung für die Süddeutschen Verbände (DSP) bereits erhalten hat, wurde er heute auch für den Oldenburger Verband  (OL) anerkannt. 

30.8.2018    Sabrina und Fellini starten in Warendorf beim Bundeschampionat der 5jährigen Dressurpferde. Fellini benimmt sich vorbildlich und erhält die Endnote  8,0. Die Noten für die Gangarten sind alle 8,0 bzw. 8,5.  Damit belegen die beiden in einem Starterfeld von 80 Pferden einen 9. Platz.

10.8.2018   Das folgende Wochenende nach der Landesschau der Stuten war schon wieder von einem sportlichen Höhepunkt geprägt:  Fellini ging mit Sabrina seine zweite Turnierprüfung, wieder eine Dressurpferdeprüfung der Kl. L - und wieder konnten die beiden die goldene Schleife mitnehmen.

5.8.2018 Auch die typvolle Côte d´Azur war überlegene Siegerin ihrer Klasse.

Auf dem Endring der Siegerinnen trug sie den Vizetitel der Landessiegerstute davon - leider konnte sie nach der Ausschreibung nicht

Landessiegerin werden, da sie noch kein Fohlen geboren hat.

5.8.2018 Mille Grazie brillierte mit ihrer atemberaubenden Trabbewegung  in Ihrer Klasse

die sie souverän gewinnen konnte.

4.8.2018 Una Diva von Millennium u.d. Until now wurde Reservesiegerin der 3jährigen Stuten anläßlich der Stuteneintragung in Marbach

4.-5.8.2018 Das Wochenende stand ganz im Zeichen der Stuten:

Die 7. Trakehner Landesschau Baden-Württemberg fand im Haupt- und Landgestüt Marbach statt.

Wir waren zusammen mit unseren Züchterfreunden Steffi und Marcus Köhler überaus erfolgreich !! Hier ist unsere Siegerfamilie der Until now . Die 19jährige Elite Stute Until now mit zweien ihrer inzwischen 5 prämierten Töchter, der 8jährigen Una Gracia, selbst Eintragungssiegerin,  und der dreijährigen Una Diva - Reservesiegerin der diesjährigen Eintragung und Vollschwester zu Una Esmeralda, die im letzten Jahr Eintragungssiegerin und Reservesiegerin bei der Wahl zur Jahressiegerstute wurde.

16.6.2018  Fellini geht mit Sabrina seine erste Turnierprüfung: eine Qualifikation zum Bundeschampionat für 5jährige. Die beiden können die Prüfung mit 8,1 gewinnen und qualifizieren sich damit für das BuCha.

Fellini erhält im Trab die 8 und im Schritt und Galopp jeweils die 8,5.

Mit dieser Qualifikation hat Fellini nun die Voraussetzungen für die endgültige Eintragung in das Hengstbuch I des Trakehner Verbandes erfüllt.

1.6.2018   Sabrina Geßmann hat Frank Sinatra in Beritt übernommen und ist mit ihm in Everswinkel in einer S-Dressur gestartet. Platz 4 war das erfreuliche Ergebnis für die beiden.

7.3.-9.3.2018 Fellini absolviert die Sportprüfung für 5jährige dressurbetonte Hengste unter Sabrina Geßmann  in Münster-Handorf mit einer Endnote von 7,95. Damit hat er den 4. Platz aller Prüflinge belegt und rangiert als bester Trakehner Hengst.

18.1.2018 Das neue Jahr begann für Frank Sinatra schon sehr erfolgreich. Gerade 7 Jahre alt geworden startet Helen mit ihm in Ankum in seiner ersten S-Dressur. Er wird mit über 70 % zweitplatziert. Ein toller Einstieg und schöner Erfolg, bevor für Helen nun bald die Babypause beginnt.

27.9.2017  Heute fand die Abschlussprüfung des 14 Tage-Tests in Schlieckau statt.

Fellini erhielt für Interieur, Charakter und Leistungsbereitschaft von den Richtern jeweils die  9, von den Fremdreitern für die Rittigkeit die 8,5 . Am Ende stand mit 8,2  die beste dressurbetonte Endnote aller teilnehmenden Hengste fest.

Die Gesamtnote war - mit 8 in Trab,Galopp und 8,5 im Schritt - die 8,10.  Vielen Dank an die Station Bescht in Schlieckau für die sehr sach- und pferdegerechte Durchführung dieser Veranlagungsprüfung.

21.10.2017  Im Wettberwerb um die Auszeichnung  der Trakehener Jahressiegerstute auf dem Hengstmarkt in Neumünster errang Una Esmeralda den Titel der Reservesiegerin. Aufgrund ihrer überragenden Trabbewegung mit großer Bergauftendenz war sie die Bewegungskönigin unter den Stuten.

Fellini hat das Frühjahr und den Frühsommer nochmals bei uns im Gestüt auf der Weide verbracht. Er hat noch einen Wachstumsschub gemacht und ist ein imposanter Hengst geworden mit nach wie vor erstklassigem Charakter und Gangarten.

Seit Ende Juli ist er wieder in Beritt und wir haben ihn für den 14 Tage-Test im September in Schlieckau angemeldet.

Am 10.6. fand in Marbach die diesjährige Stuteneintragung des Trakehner Verbandes in Baden-Württemberg statt. Die 3jährige Eintragungssiegerin wurde Una Esmeralda mit den Noten 8/ 8/ 7,5/ 8,5/ 9/  7,5/ 8,5 und erzielten  57 Punkten! Una Esmeralda ist eine Millennium-Tochter aus unserer Elite Stute Until now und damit Halbschwester zu den Prämienstuten Una Donna, Una Gracia und Unica. Im Archiv ist sie als Fohlen in 2014 zu sehen.

12.5.2017   Auf dem Turnier in Bielefeld haben sich Helen und Frank Sinatra auf Anhieb in der Dressurpferdeprüfung M mit 8,3 für das Bundeschampionat qualifiziert.

5.8.2016  Auf dem Turnier in Olfen sichert sich Frank Sinatra einen weiteren Sieg in Dressurpferde -L - den 5. Sieg in Folge!  8,2 war die Wertnote.

Champion Mille Grazie

23.7.+24.7.  Beim Bundesturnier in Hannover traten Mille Grazie und Helen um den Championatstitel der vierjährigen Stuten und Wallache an. Mille Grazie gewann sowohl die Einlaufprüfung als auch das Finale mit der Wertnote 8,7. Im Trab glänzte sie mit der Traumnote 10,0 im Galopp gab es die 9,5 und auch die Fremdreiter zückten hohe Noten : 9,0 und 9,5 gab es im Finale.

Mille Grazie hat sich damit erneut, wie auch als 3jährige Stute, für das Bundeschampionat qualifiziert.

11.6.2016  Mille Grazie und Helen holen sich heute wieder eine goldene Schleife. Auf dem Silverthof in Oer-Erkenschwick gewinnt Mille Grazie die Reitpferdeprüfung mit 8,1.

8.6.2016  Helen hat heute Frank Sinatra für die 2. Sichtung zur Weltmeisterschaft der fünfjährigen Dressurpferde qualifiziert.

Mille Grazie mit Helen

27.5.2016  In Nienberge bestritten Helen und Mille Grazie ihre erste gemeinsame Dressurpferdeprüfung Kl.A und wurden mit der goldenen Schleife belohnt. 7,8 war die Wertnote.

Sabrina Gessmann und Osterfeine

15.5.2016 Am Pfingstsonntag machte sich Sabrina mit Osterfeine auf zu ihrem zweiten Turnierstart. Wieder standen beide bei der Siegerehrung an erster Stelle: Note 8,0 in der Dressurpferdeprüfung Kl. A für die vierjährige Stute - der zweite Sieg in Folge !

Außerdem konnten sie noch Dritte in der Reitpferdeprüfung werden.

Helen mit Mille Grazie in Bochum

13.5.2016  Am Freitag den 13.Mai startete Mille Grazie nach langer Reitpause mit Helen in Bochum in die neue Saison - in einer Reitpferdeprüfung. Die deutlich gereifte und souveräne Stute wurde mit 8,1 Zweite in einem großen Starterfeld. Sie brillierte mit überragender Rittgkeit und Gangnoten bis 9 im Trab.

Frank Sinatra qualifiziert sich für das BuCha

28./29.4.2016  In Unna Massen fand die Qualifikation zum Bundeschampionat der 5jährigen Dressurpferde statt, zu der Helen Frank Sinatra vorstellte.Fritzchen gewann nicht nur die Einlaufprüfung mit 8,2 sondern wurde auch in der Qualifikationsprüfung mit dem ersten Platz bedacht. Die Wertnote war diesmal 8,4.

Frank Sinatra hat damit 4 Dressurpferdeprüfungen Kl. L in Folge gewonnen!

Sabrina Gessmann und Osterfeine

29.4.2016 Sabrina war mit der 4jährigen Osterfeine v. All Inclusive / Herzensdieb auf ihrem ersten Turnier - einer Dressurpferdeprüfung Kl. A - und es wurde ein Start-Ziel-Sieg. Sie starteten als erstes Paar und konnten mit 7,8 gleich den Sieg einheimsen. Die Richter hoben neben den Gangarten die Rittigkeit und die gute Ausbildung hervor.

Foto:Jutta Bauernschmitt

Am 27.2.16 fand in Handorf die Trakehner Hengstschau statt. Fellini hatte dort seinen ersten Auftritt seit der Körung. Franziska stellte ihn unter dem Sattel vor, wo er mit seinem außergewöhnlichen Bewegungspotential glänzen konnte.

Frank Sinatra in Ankum

20.2.16. Helens Team startete erneut in Ankum und wieder gab es den Sieg für Frank Sinatra in der Dressurpferde- L.

Diesmal präsentierte er sich schon wesentlich gelassener und gewann souverän.

Frank Sinatra und Helen

Das zweite Turnier der noch ganz neuen Saison 2016 fand in Ankum statt. Am 27.1. startete Helen mit Frank Sinatra in einer Dressurpferde L. Der Start war in doppelter Hinsicht eine Premiere:  Helen ging das erste Turnier mit ihm und er ging seine erste Dressurpferde L.  Die Premiere wurde ein voller Erfolg und mit einem Sieg belohnt .

 

Auch Diamigo ging sein 2. Turnier in Ankum - einen Kurz-Grand-Prix. Mit 9 Jahren jüngstes Pferd im Teilnehmerfeld belegte er mit

70,8 % den 2.Platz !

Fellini mit Franziska Beckmann

Januar 2016: Nach einer ausgiebigen Pause vom Körungsstress hat sich Fellini nun zum Reitpferd "gemausert". Er meistert unglaublich brav und mit ganz viel Übersicht seine neue Aufgabe, kann seine drei außergewöhnlichen Grundgangarten auch unter dem Sattel umsetzen und begeistert uns immer wieder aufs Neue ! Wir haben uns entschlossen, ihn in 2016 nicht in der Zucht einzusetzen, damit er sich erst einmal auf seinen Einsatz als Reitpferd konzentrieren kann.

Foto:Lafrentz

24.7.2015 Mille Grazie und Franziska haben heute die Qualifikation zum Championat der 3j. Stuten und Wallache in Hannover mit 8,3 gewonnen !!

26.7.2015 Am Finaltag wurden beide Vizechampion der 3jährigen Stuten und Wallache -

und haben sich  mit der Wertnote 8,36 auch für das Bundeschampionat qualifiziert. Im Trab gab´s eine 9,5.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gestüt Eisner